Der Aufbau eines Parfums : Rosen Kosmetik-Blog Der Aufbau eines Parfums » Beitrag » Rosen Kosmetik-Blog

Rosen Kosmetik-Blog

Schönheit aus der Damaszener-Rose

Posted by Petya On Mai - 20 - 2011 2 Comments

Ein Parfum besteht aus Duftstoffen, deren Lebensdauer variieren kann und entfaltet sich meist über eine Kopf-, Herz-, und Basisnote.

Kopfnote

Duft Piramide KopfnoteDarunter  versteht man flüchtige Essenzen wie Zitrone, Orange Rosmarin, Lavendel,…

Durch sie entsteht der erste Dufteindruck.

Unser erster Eindruck entscheidet darüber, ob wir ein Duft kaufen wollen oder nicht!

Bei einem Eau de Toilette betont der Parfümeur besonders die Kopfnote.

 

 

Herznote

Duft Piramide HerznoteDarunter versteht man die Intensivsten Differenzen wie Maiglöckchen, Rose, Jasmin, Gewürze,…

Sie bilden die Verbindung zwischen der Kopf-, und Basisnote.

Die Herznoten setzen den Hauptakzent für die Entwicklung des Duftes und dem Duftablauf.

In einem Eau de Parfum überwiegen die Herznoten.

 

 

Basisnote

Duft Piramide BasisnoteSie entsprechen den dauerhaften  Essenzen wie Sandelholz, Vetiver, Zeder sowie den animalischen Duftnoten.

Die Basisnote verleiht dem Parfum Persönlichkeit und lange Haftbarkeit.

Post to Twitter .

Petya

  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin

2 Responses so far.

  1. […] genießen, bedeutet es nicht, dass dieser Duft Ihre Wünsche zufrieden stellen kann. Ein Parfüm braucht bisschen Zeit, bis er sich richtig entfalten kann, es sollte ausgewertet werden und […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. […] Dan Lächeln wir, und das Leben wird schöner. Parfum versprüht einen Hauch von Luxus. Das Parfum – Magisch, einzigartig und unvergesslich. Der Duft umhüllt uns mit einer Aura des […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0