Arten von Hauttypen : Rosen Kosmetik-Blog Arten von Hauttypen-Normale Haut,Anspruchsvolle Haut,Mischhaut,Trockene und Empfindliche Haut » Beitrag » Rosen Kosmetik-Blog

Rosen Kosmetik-Blog

Schönheit aus der Damaszener-Rose

Posted by Petya On März - 10 - 2011 7 Comments

Normale Haut

Normale Haut - die Gesunde HautNormale Haut ist gut durchblutet, feinporig, glatt, frei von Mitessern und Pickeln, frisch, hell, geschmeidig, nicht trocken und nicht ölig. Normale Haut ist gut hydratisiert, weil die Talgdrüsen normal funktionieren und die erforderliche Menge Feuchtigkeit Ausschüttet. Der Hautzustand ist einen ideales Hautbild, die Hautfunktionen sind im Gleichgewicht.

Wenn Ihre Haut normal ist – nicht zu viel Übervordern. Es genügt gründlich mit klarem kaltem Wasser sich abzuwaschen, das die Durchblutung anregt. Es ist ratsam, sich Gesund zu ernähren, da es offensichtlich das Beste ist, weil die Gesundheit Ihres Körpers auf der Haut erscheint. Ziel der Hautpflege: Feuchtigkeit bewahren, Schutz der Haut.

Ölige Haut

Ölige HautÖlige Haut erkennen Sie, wenn Sie auf dem Gesicht Glänzen. Ölige Haut ist schlecht durchblutet, großporig, matt, rau.

Neigung zu öligen überschüssigen Hautschuppen. Es wird mehr Talgsekretion ausgestoßen, die Poren sind vergrößert und es erscheinen oft Pickel, Mitesser, Rötungen oder Entzündungen. Ihr Hautzustand hat veränderte Talgbeschaffenheit, Hormoneinwirkung durch Pubertät oder Wechseljahre. Schäden für die Haut verursachen geschlossene Räumen und zu wenig Frischluft.

Verwenden Sie Reinigung Lotion, die nicht zu aktiv sind, um Fett nicht zu einer großen Resonanz Reaktion der Talgdrüsen zu führen. Häufige Änderungen der Kosmetik sind auch einen negativen Effekt auf Ölige Haut. Statt Creme bevorzugen sie leichtere feinen Pflege die, Die Haut vor Witterungseinflüssen schützt und bildet eine dünne Schicht.

Übertreiben Sie es nicht mit fetten Lebensmitteln oder süß und würzig – fördern Ihre Pickel, Ekzeme, Mitesser.

Trockene /feuchtigkeitsarme Haut

Trockene - feuchtigkeitsarme HautTrockene Haut ist dünn, matt, rau, feinporig, empfindlich. Bei trockene Haut die Poren sind fein und dicht beieinander, und die Haut Farbe matt. Trockene Haut neigt zu Falten Bildung, Schuppen, Spannungsgefühl, Couperose. Manchmal fühlt es sich wie Brennen, Ziehen und leichten Juckreiz, der besonders zu spüren ist, wenn Sie auf die Sonne oder Wind ausgesetzt wird. Ihr Hautzustand hat eine Unterfunktion der Talgdrüsen ( mangelnde Talgproduktion ).

Trockene Haut sollte frühzeitig behandelt werden. Verwenden Sie keine Seife oder Reinigung, die Alkohol oder Parfüm enthalten – sie ärgern extra trockene Haut. Trocken Haut braucht intensive Feuchtigkeits-Versorgung für geschmeidige und zarte Haut, die nicht mehr spant. Es ist wünschenswert, auf Pflanzenextrakten / Beispiel Rosenöl, Mandelöl, Argan Öl, Kaviarextrakt. Für diejenigen mit trockener Haut, ist es ratsam, viel Wasser zu trinken in ihrer Ernährung viel Obst und Gemüse dazugeben.
Sonne ist sehr gefährlich für die trockene Haut. Am Strand nie vergessen, mit eine schützende Feuchtigkeitscreme einzucremen.

Empfindliche/Gestresste Haut

Empfindliche - Gestresste HautEmpfindliche Haut ist sehr dünn, müde, matt und hat feine Linien. Bei Stress, reagiert es mit Rötungen und Ausschläge. Neigt zu Feuchtigkeitsverlust, Falten und Ekzeme. Ihr Hautzustand ist durch seelische und äußere Belastungen, Medikamente, Alkohol, Nikotin und Stress beeinflusst. Wählen Sie ihre Pflege Kosmetik sorgfältig – falsch ausgewählten Produkte irritiert die Haut und hat ein erhöhtes Risiko von Allergien.

Auf empfindliche Haut wirken sehr gut kosmetische Produkte auf Basis von Mineralwasser, Rosenwasser, Rosenprodukte – die sind erfrischend und entzündungshemmend. Konzentrieren Sie sich auf Produkte mit Pflanzenextrakten und Anti- Allergenen Inhaltsstoffe. Mit der Richtigen Pflege bekommen Sie eine glatte, strahlende, geschmeidige und Rosige Haut.
Vermeiden Sie Schokolade, Bonbons, frittierten Lebensmitteln und starke Gewürze. Schützen Sie Ihre empfindliche Haut vor Sonneneinstrahlung, weil die Sonne wesentlich Schaden verursachen kann.

Mischhaut

Das Hautbild von MischhautDas Hautbild von Mischhaut auf Stirn, Nase und Kinn(T-Zone) ist ölig und zu Glanz neigend, großporig. Wangenpartie ist trocken, matt und feinporig, die Haut spant.

Mischhaut neigt zu Mitesser und Pickel, Feuchtigkeitsverlust und überschussige Haut-schuppen. Ihr Hautzustand: Talgdrüsenüberfunktion in der T-Zone, sonst normale oder Unterfunktion der Talgdrüsen. Dieser Hauttyp braucht eine Normalisierende Hautpflege für Regulierung und Normalisierung des Hautsebums.

Anspruchsvolle Haut

Anspruchsvolle HautAnspruchsvolle Haut ist müde, matt, Linien und Falten sind sichtbar. Das Hautbild ist sehr dünn, spröde, rau, empfindlich und oft rissig. Sehr oft sind Pigmentflecken erkennbar. Die Spannkraft lässt mit der Zeit nach.

Anspruchsvolle Haut neigt zu Feuchtigkeitsverlust, Rötungen, Falten und Ekzeme. Ihr Hautzustand ist ein natürlicher Alterungsprozess, „Umweltalterung“ durch extreme Umwelteinflüsse – wie Sonne, Rauchen, falsche Ernährung.

Die Anspruchsvolle Haut braucht eine Pflege die Regeneration und Revitalisierung der Hautzellen fördert, und der Zellerneuerung Stimuliert.

Was soll die Anspruchsvolle Haut von der Pflege erwarten? – die Linien und Falten zu reduzieren; Aufhellung von Pigmentflecken; Geschmeidige und zarte Haut;

Jeder Hauttyp ist anders und man soll natürlich die entsprechende Hautpflege auswählen die auf dem Hauttyp entspricht.

Post to Twitter .

Petya

  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin

7 Responses so far.

  1. […] Talgdrüsenüberfunktion in der T-Zone, sonst normale oder Unterfunktion der Talgdrüsen. Dieser Hauttyp braucht eine Normalisierende Hautpflege für Regulierung und Normalisierung des Hautsebums. […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. […] soll die Anspruchsvolle Haut von der Pflege erwarten? – die Linien und Falten zu reduzieren; Aufhellung von […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. […] Das erste was Sie es wissen müssen ist Ihren Hauttyp. Welchen Hauttyp haben Sie? Das ist sehr wichtig, weil nicht jedes Pflegeprodukt zu jeder Haut […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  4. […] und die Schönheit erwacht mit neuer Kraft. Nach dem Winter kommt der Frühling und unsere  Haut ist bereit, ihre Schönheit zu […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  5. […] Rosenwasser ist ein wahres Elixier für die Haut mit unzähligen Eigenschaften, denn es eignet sich für alle Hauttypen. […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  6. […] die Haut zu trocken, verliert sie ihre Elastizität und Ausstrahlung. Kleine Risse und Rötungen sind die […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  7. […] die wichtigsten Vorrausetzungen das die Haut lange jung bleiben kann. Das gilt übrigens für jeden Hauttyp, ob sie Feuchtigkeitsarm, normal, trocken, empfindlich oder ölig […]

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0